Zum Inhalt springen

Meldungen

05.04.2022

Endlich wieder Live-Jazz!

Zwei Wochen nach der Wiederauferstehung des Jazzlokals melden wir nun – nach der zweijährigen Zwangspause und nach dem erfolgreichen Eröffnungskonzert mit dem Vitaliy Baran Quartett – den ersten Programmpunkt der Neuen Live-Jazz-Ära im Mampf.

 
Überwältigend ist die Begeisterung und der Frohsinn, mit denen uns in diesen beiden Wochen die neuen wie die alten Besuchenden des Lokals ihre Freude zum Ausdruck gebracht haben, dass „wir immer noch da sind!“ – in diesen Zeiten, die geprägt sind von Bedrohung, Klaustrophobie, Angst und existenzieller Unsicherheit empfinde ich diese massiven Beglückwünschungen für die Wiedereröffnung des mampf wie ein großes Geschenk, mit dem nun ein Start in die gewiss sehr ungewisse Zukunft leichter fällt, allen Unkenrufen zum Trotz!

 

Tausend Dank dafür!

Mischi & das Mampf-Team
In the Mood for Jazz

Konzerte

Auf der Minibühne des Mampf finden seit 1989 Jazzkonzerte statt
lesen

Kulinarisches

Alles Essisch? Iss doch Käs. Alles Käs? Iss doch Worscht!
lesen

Meldungen

Endlich wieder Live-Jazz!
lesen
Eröffnung – nicht ganz sang- und klanglos
lesen
50 Jahre Mampf
lesen
Eine Kneipe auf dem Trockendock
lesen
Jazz-Kultkneipe „Mampf“ lebt dank Spenden trotz Corona weiter
lesen

Szene

Informationen zur Frankfurter Jazz- und Literaturszene
lesen